Gewerbestraße 6 | 18299 Kritzkow | Telefon: 038454 33810
  • Hausbau_Immobilien

    Seit 1996 Massiv in kurzer garantierter Bauzeit

    Jetzt kontakt aufnehmen
  • Hausbau_massiv_haus

    Einfamilienhäuser , Bungalows , Stadtvillen individuell Stein auf Stein gebaut

    Jetzt kontakt aufnehmen
  • Hausbau

    7 Gründe warum Sie mit uns bauen sollten

    Kurze garantierte Bauzeiten, Fertigstellungsgarantie, Festpreisgarantie, Zuverlässigkeit, günstiges Preis- / Leistungsverhältnis, zufriedene Bauherren und Qualitätsprodukte.

    Jetzt kontakt aufnehmen

Bau eines Einfamilienhauses
mit der Fa. Boeckmann Hausbau - Baujahr 2017

Mit ca.125m² Wohnfläche wurde ein Einfamilienhaus von uns gebaut. Das Einfamilienhaus wurde in massiver Bauweise mit einer vorgesetzten Klinkerfassade gebaut. Besonderes Highlight ist die Trapezgaube im Dachgeschoss.

Das Haus wurde von uns cm-genau nach den Wünschen vom Bauherrn geplant. Der Bauherr hat die Angaben und Unterlagen zum Baugrundstück (z.B. Flurkarte vom Katasteramt) beschafft. Ein Bodengutachten bescheinigt die ausreichende Tragfähigkeit des Baugrunds.

  • Objektdaten

    • Außenmaß 10.38m * 8.68m
    • Grundfläche brutto 137.4m²
    • Wohnfläche (nach DIN) 125.7m²
    • Umbauter Raum 570.6m³
    • Massive Außenwände aus 30cm Porenbeton / 4cm Luftschicht / 11.5cm Klinkerfassade
    • alle Innenwände aus Kalksandstein
    • Dachstuhl mit einem Kniestock von ca. 86cm
    • Dacheindeckung mit engobierten Tondachpfannen, Dachüberstände 70cm, Traufkästen endbehandelt
    • Heizungsanlage mit modernster Gas-Brennwerttherme, alle Räume erhalten eine Fußbodenheizung
    • Dezentrale Lüftungsanlage der Fa. LTM
    • Bauqualitätsmessung (Überprüfung der Dichtheit des Gebäudes – Blower-Door-Test)
  • Erdgeschoss

    • Wohnzimmer mit integrierter offener Küche
    • Gästezimmer
    • WC mit bodentiefer Dusche, wandhängendes WC (Vorwand), Waschbecken
    • Hauswirtschaftsraum
    • großzügige Diele mit einer viertelgewendelten massiven Holztreppe zum Dachgeschoss
  • Dachgeschoss

    • Kinderzimmer 1
    • Kinderzimmer 2
    • Schlafzimmer
    • Badezimmer mit einer superflachen Duschtasse, Eckbadewanne, wandhängendes WC (Vorwand), zwei Waschbecken
    • Flur
Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Dachgeschoss

Grundriss Dachgeschoss

1. März 2017

1. März 2017 - Die Erdarbeiten für die Bodenplatte haben begonnen. Ein Baugrundgutachten und nach Einbau + Verdichtung des Unterbaus ein Plattendruckversuch bescheinigen die ausreichende Tragfähigkeit des Bodens. Der Baustromkasten und der Bauwasseranschluß wurde installiert.

8. März 2017

Die Streifenfundamente und der Unterbau für die Bodenplatte sowie die Leerrohre für verschiedene Medien (z.B. Strom / Wasser / Telekom / Erdgas / Abwasser) sind eingebaut. Im Anschluss wird noch die Noppenbahn als Trennschicht zwischen Kiesbett und Betonplatte verlegt.

9. März 2017

Die Bodenplatte ist eingeschalt, die Bewehrung gemäß Statik und die Noppenbahn verlegt. Alle Medien sind entsprechend dem Entwässerungsplan eingebaut und ausgerichtet. Der Beton für die Bodenplatte kann kommen.

10. März 2017

Die Bodenplatte ist fertig betoniert.

17. März 2017

Das Mauerwerk vom Erdgeschoss ist fast fertig. Die erste Schicht wird auf eine Mauersperrbahn verlegt, der Sockelbereich abgedichtet und in der zweiten Schicht ist eine zusätzliche Sperrbahn (Z-Sperre) für die Klinkerfassade vorbereitet.

20. März 2017

Die Filigrandecke über dem Erdgeschoss ist verlegt und wird zusätzlich für die zweite Betonschicht mit Schwerlaststützen gesichert.

21. März 2017

Die Bewehrung der Filigrandecke wird gemäß der Statik verlegt, Aussparungen für die Treppe und die Medienzuführungen sind eingeschalt. Alles wird nochmal genau kontrolliert und der Aufbeton kann kommen.

23. März 2017

Die Decke über dem Erdgeschoss ist fertig betoniert. Der Deckenrand wird mit einer Dämmung entsprechend dem Wärmeschutznachweis versehen. Die Rüstung für die nachfolgenden Arbeiten steht.

27. März 2017

Der Dachstuhl wird errichtet.

27. März 2017

Dachstuhl

27. März 2017

Dachstuhl

27. März 2017

Fertig gerichteter Dachstuhl mit der Trapezgaube.

28. März 2017

Die diffusionsoffene Unterspannbahn wird verlegt. Der Spitzboden (nicht ausgebaut) ist später über eine wärmegedämmte Bodeneinschubtreppe erreichbar. Das Richtfest kann kommen.

28. März 2017

28. März 2017 - Richtfest mit glücklichen und zufriedenen Bauherrn.

28. März 2017

Die ersten Schichten der Klinkerfassade sind gesetzt. Der Baufortschritt ist beeindruckend.

05. April 2017

Die Klinkerarbeiten sind im vollen Gange. Im Dachgeschoss wird die Trapezgaube verkleidet und die Dachdecker haben die ersten Steine verlegt.

10. April 2017

Die Dacheindeckung und die Klinkerarbeiten sind kurz vor der Fertigstellung.

10. April 2017

10. April 2017

10. April 2017

Dacheindeckung

12. April 2017

Im Erdgeschoss sind die Montagestützen entfernt und die Bodenplatte ist zusätzlich gegen aufsteigende Feuchtigkeit mit einer Schweißbahn abgedichtet.

20. April 2017

Die Fenster und Türen sind eingebaut. Alle Fenster und Terrassentüren besitzen elektrische Rollläden.

15. Mai 2017

Die Fußbodenheizung wird im Erdgeschoss auf einer 10cm starken Wärmedämmung verlegt. Die Innenwände sind bereits mit Gipsputz fertig verputzt. Im Anschluß wird der Estrich (ca.6cm) eingebracht.

16. Mai 2017

Die Fußbodenheizung im Dachgeschoss ist auf einer 5cm starken Wärmedämmung verlegt worden.

20. Mai 2017

Der Estrich ist komplett fertig und die Trockenbauarbeiten beginnen.

24. Mai 2017

Die Dampfbremsfolie und die Dachdämmung im Obergeschoss sind fertig eingebaut. Die Wände können mit Gipskartonplatten belegt werden.

01. Juni 2017

Im Hauswirtschaftsraum (HWR) ist die gesamte Haustechnik installiert. Hier hat sich der Bauherr für eine Gas-Brennwerttherme (Fa. Viessmann) mit einer zusätzlichen Solaranlage entschieden.

14. Juni 2017

Die Fliesenarbeiten sind fast abgeschlossen und die offene viertelgewendelte Holztreppe aus Buchenholz ist eingebaut. Im Anschluss erfolgen noch der Einbau der Innentüren, die Elektroabdeckungen und die Komplettierung der Badgarnituren.

21. Juni 2017

21. Juni 2017 - Endabnahme und Übergabe an die Bauherrn

Image063
Image065
Image067
Image067
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok